Sie sind hier: Startseite > Modell > Untere Ebene

Morteratschkurve

Modulgrösse 75 x 75 cm Eckmodul
Aufbau Pappelsperrholz 10 und 12 mm
Steigung 30 Promille
Gesamtübersicht über das Eckmodul Morteratschkurve
Den Hintergrund male ich auf die zuvor hellblau gefärbten MDF-Platten. Erste Nadelgehölze mussten sogleich platziert werden, um die Wirkung zu testen.
Der Bereich im Vordergrund wird erst aufgeforstet, nachdem die Fahrleitung montiert wurde.
Die erste Vegetationsschicht ist eine Mischung aus Woodland Turf, gesammelten Materialien vom Waldboden und echten Steinen. Darauf folgen nun einzelne Stellen, welche mit dem Grasmaster bearbeitet werden. Da diese Kurve später komplett bewaldet wird, darf hier das Gras nicht zu üppig spriessen.
Das Vorsignal und das Hauptsignal Richtung Morteratsch stammen von Microscale und werden über die Software betriebsabhängig gesteuert. Hier überquert der TW 53 "Tirano" die Berninabachbrücke kurz nach Morteratsch.
Das gleiche TFz aus anderer Perspektive.
Untergrund aus Styrofoam, Überzug mit Gipsbinden. Es folgt das Modellieren der Landschaft mit Weissputz.