Sie sind hier: Startseite > Modell > Untere Ebene

Berninabachbrücke

Modulgrösse 125 x 50 cm
Aufbau Pappelsperrholz 10 und 12 mm
Steigung 30 Promille
Technik Vorsignal und Einfahrhauptsignal Morteratsch Süd (Microscale)
1 Funktionsdecoder
   
Auf einigen Segmenten habe ich die Fahrleitung angebracht und ein paar Dutzend Lärchen gepflanzt.
Es gibt noch viel zu tun: Geländer verlängern, Wasser einfüllen, Lärchen pflanzen, Fahrleitung montieren, Wanderer setzen, Totholz legen, ...
Blick Richtung nächstes Modul: Montebellokurve
Das Geländer besteht aus gelöteten Messing L-Profilen. Der Kabelkanal ist eine umfunktionierte Messingdachrinne.
Der gesamte Gipsuntergrund wurde braun eingefärbt
Die Wasserrinne wurde ebenfalls mit Weissputz gefüllt und geritzt.
Die Felsen wurden mit Latexformen von Woodland und Modellgips gegosssen. Für das Bachbett des Berninabaches mussten etwa 60 Abgüsse hergestellt werden. Die Farbgebung ist noch nicht abgeschlossen.
Mit Weissputz wurde der Styroporgrund verputzt. Der Wanderweg ist bereits zu erkennen.
Und das ist das erste Foto meines neuen Projekts! Es gibt noch viel zu tun...