Sie sind hier: Startseite > Alte Anlage

Vorbild Galleria Grüm

Die Grümgalerie (Galleria Grüm) ist 264 m lang und nimmt ihren unteren Anfang bei der ersten Weiche der Station Alp Grüm. Sie verläuft in einem sanften S-Bogen Richtung Drachenloch (Pozzo del Drago), welchem die Galleria Lunga folgt.
Die folgenden im Juli 2003 gemachten Bilder dienen vielleicht dem einen oder andern als Bauvorlage oder zeigen interessante Details.
Uebrigens ist die Wanderung von Ospizio Bernina nach Alp Grüm auch für nicht Bahnfans zu empfehlen. Der Wanderweg verläuft immer in Sichtweite mit der Bahn inmitten einer fantastischen hochalpinen Landschaft!